Hier finden Sie alle Fortbildungen der Fachschule SprechMed

 

Der SprechMed Platinum Process

Unter anderen lernen Sie diese Highlights:

Hypnosetherapie orientiert sich im Idealfall am Klienten und dessen Bedürfnissen und nicht an fixen Schemata oder Protokollen. Größtmögliche Freiheit und Sicherheit für den Klienten und den Therapeuten oder Coach bietet der Platinum Process der SprechMed.

  • Du lernst das Vorgespräch optimal zu gestalten. Die Erkenntnisse der Psychographie und deren Kompetenzprozesse, deren Fallen- und Dramaverhalten und die damit verbundenen Spiele der Erwachsen lassen dich Zusammenhänge erkennen. Die Erarbeitung des Zieles des Klienten mit Hilfe der SprechMed-Standortbestimmung und dessen Überprüfung ist ein weitere wichtiger Schritt für den erfolgreichen Coaching- oder Therapieprozess.
  • Du erlernst die SprechMed-Induktion für tiefe hypnotische Prozesse, die den Klienten auf eine optimale Arbeit mit dem Unterbewusstsein vorbereitet und in eine tiefe hypnotische Trance führt. So werden Unsicherheiten des Therapeuten und Coaches ausgeschlossen und ein erfolgreiches Arbeiten ermöglicht.
  • Du erlernst die Arbeit mit dem SprechMed-Schattenkabinett: Regressiv, ursachenauflösend und lösungsorientiert lassen sich beklagte Sachverhalte und unerwünschtes Erleben und Verhalten zum Wohle des Klienten verändern. Der Veränderungsprozess geschieht auf einer tiefen Ebene des Unterbewusstseins und beinhaltet neben der Regression auch provokativ musterunterbrechenden Techniken und ursachenauflösende und lösungsorientierte Tools.
  • Du erlernst die Arbeit mit dem SprechMed-Labor des Unterbewusstseins: Ressourcen- und klientenorientiert unter Einbeziehung energischer Strukturen, der Vergebensarbeit, der Teile-Arbeit und der Möglichkeit der Kommunikation auf der Seelenebene (Überbewusstsein). Der Veränderungsprozess geschieht überwiegend ressourcen- und klienten-orientiert und bereitet den Klienten aufgrund seiner wieder hergestellten Verbindung zu sich selbst (Inneres Kind) auf seinen neuen Lebensweg vor.


Der Platinum Process der SprechMed: Regressiv, ursachenauflösend, lösungsorientiert, provokativ, systemisch und individuell auf den Klienten abgestimmt! - Das ist unsere Antwort auf erfolgreiche Hypnosetherapie!

Seminarzeiten:
1. Tag 17:00 - 20:00
2. Tag 09:00 - 18:00
 3. Tag 09:00 - 17:00

Hier finden Sie das Video direkt auf Youtube:

https://youtu.be/oN1O5Mhgj74

„aus organisatorischen Gründen kann der hier beschriebene Programablauf jederzeit kurzfristig geändert werden, dies hat selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den Inhalt des Kurses“

Der Platinum Process der SprechMed! Das Rad lässt sich nicht zweimal erfinden. Auch nicht in der Hypnosetherapie! Aber die Laufeigenschaften lassen sich verbessern. Und das ist unsere Antwort darauf: Der Platinum Process! Einfach erfolgreicher sein!

SprechMed Pro:

  • Aufgrund unserer max. Teilnehmeranzahl von 12 Personen ist eine individuelle Betreuung während des Kurses garantiert.
  • Auch nach dem Kurs stehen wir telefonisch oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.
  • Getränke, Kaffee, Tee sowie Snacks stehen Ihnen während des Kurses kostenfrei zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen zum SprechMed Platinum Process ?

Diese beantworten wir sehr gerne

telefonisch unter (+49) 06162-9165282 oder per E-Mail: info@sprechmed.de


SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

Wir wissen wovon wir sprechen


Regression & Hypnoanalyse – die Königsdisziplin!

Die ursachenauflösende und lösungsorientierte Regression stellt die Königsdisziplin in der Hypnose dar. Bereits Dave Elman, einer der Begründer der modernen Hypnose, stellte fest: „Jedes Symptom hat eine Ursache“. Ursachenorientierte Hypnose bedeutet, daß der Betroffene keinen Grund mehr hat, in entsprechenden Situation mit der gleichen Emotion zu reagieren.

Unter anderen lernen Sie diese Highlights:

  • Wege der Regression
  • Kommunikation im auslösenden Ereignis
  • Desensibilisierung des auslösenden Ereignisses
  • Future Pace
  • Hypnosetiefen für die Regression
  • Regression über den Zeugungszeitpunkt hinaus

„aus organisatorischen Gründen kann der hier beschriebene Programablauf jederzeit kurzfristig geändert werden, dies hat selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den Inhalt des Kurses“

Regression – die Königsdisziplin, ist ein wesentlicher und hoch effektiver Bestandteil jeder Hypnosesitzung. Auch wir wenden sie in unserem eigenen Praxisalltag mehrmals täglich erfolgreich an und möchten dieses Tool nicht missen. Während diesem 2-tägigen Seminar erlernen Sie alles rund um die Regression bzw. Hypnoanalyse. Am Ende dieser Ausbildung verfügen Sie über die nötige Kompetenz die Regression voll umfänglich in Ihrem Praxisalltag zu integrieren. Dieses Seminar richtet sich an jeden, der bereits mindestens eine Hypnosegrundausbildung absolviert hat und an diejenigen die ihr Wissen einfach nur auffrischen und neue Ansätze und Impulse erfahren möchten.

SprechMed Pro:

  • Aufgrund unserer max. Teilnehmeranzahl von 12 Personen ist eine individuelle Betreuung während des Kurses garantiert.
  • Auch nach dem Kurs stehen wir telefonisch oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.
  • Getränke, Kaffee, Tee sowie Snacks stehen Ihnen während des Kurses kostenfrei zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen zum SprechMed Regression – die Königsdisziplin ?

Diese beantworten wir sehr gerne

telefonisch unter (+49) 06162-9165282 oder per E-Mail: info@sprechmed.de


SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

Wir wissen wovon wir sprechen

Blitz - Schnellhypnose und Esdaile-Zustand

Die Geschwister der Hypnose

Blitz- und Schnellhypnose verstehen und anwenden hat in der Praxis viele Vorteile. Neben der Theorie und dem Kennenlernen der unterschiedlichen Techniken, nimmt das praktische Üben viel Raum an diesem Fortbildungstag ein. Dadurch entsteht Sicherheit im Umgang mit diesen wunderbaren Techniken.

Den Esdaile-Zustand (auch Hypnotisches Koma genannt) sicher zu erreichen ist das weitere, spannende Thema an diesem Tag. Erlernen Sie Wege, diesen Zustand der Schmerzfreiheit, des Wohlfühlens - fast schon der Euphorie, der Katalespie bei gleichzeitiger Katatonie zu erreichen und anzuwenden und im Rahmen der Selbsthypnose für den Klienten zu verankern.

„aus organisatorischen Gründen kann der hier beschriebene Programablauf jederzeit kurzfristig geändert werden, dies hat selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den Inhalt des Kurses“

Viele Mythen ranken sich um die Blitz- und Schnellhypnose und den Esdaile-Zustand/Deep State (Hypnotisches Koma). Die Vorteile, Hintergründe und Funktionsabläufe kennenzulernen und anzuwenden ist Ziel dieser Veranstaltung. Sie lernen diesen Techniken zu vertrauen und sicher damit umzugehen. Ein Must-Have für jeden Hypnosetherapeuten!

SprechMed Pro:

  • Aufgrund unserer max. Teilnehmeranzahl von 12 Personen ist eine individuelle Betreuung während des Kurses garantiert.
  • Auch nach dem Kurs stehen wir telefonisch oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.
  • Getränke, Kaffee, Tee sowie Snacks stehen Ihnen während des Kurses kostenfrei zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen zum SprechMed Kurs Blitz - Schnellhypnose und Esdaile-Zustand

Diese beantworten wir sehr gerne

telefonisch unter (+49) 06162-9165282 oder per E-Mail: info@sprechmed.de


SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

Wir wissen wovon wir sprechen

SprechMed HypnoFemme

HypnoFemme!!! - HypnoFemme???

Worum geht es?

HypnoFemme ist ein kompaktes Fortbildungsseminar für Heilpraktiker, Therapeuten und Coaches rund um den Themenbereich "Weibliche Identität". Frauen sind im therapeutischen Klientel mit ca. 80 % eine wichtige Zielgruppe. Wahrnehmung, Verständnis und effektive Lösungsansätze für die Herausforderungen und Konfliktpotenziale im Rahmen der weiblichen Biografie sind damit wichtige Ziele im therapeutischen Prozess.


Warum dieses Thema?

Rollenverständnis, Selbstbestimmung, biologische Entwicklungsprozesse, Anforderungen im beruflichen, familiären bzw. gesellschaftlichem Umfeld, resultierende innere Konflikte und mangelnde Ressourcen sind nur einige der Themen, die in der weiblichen Biografie eine Rolle spielen. Nicht selten sind damit Gefühle der Belastung, des Nicht-Genügens, einer unsicheren Positionierung oder unklarer persönlicher Zielsetzungen verbunden. Viele dieser Aspekte sind mir in meiner persönlichen Biografie als berufstätige Frau und Mutter selbst oder in meinem näheren Umfeld unmittelbar begegnet. Diese Themen wertschätzend wahrzunehmen, mit ihren Hintergründen und Zusammenhängen näher zu erforschen, Informationen bereitzustellen und im Ergebnis damit zu individuellen, effektiven und nachhaltigen Lösungsansätzen zu kommen ist das große Ziel einer gelungenen therapeutischen Arbeit. Mein Anliegen ist es, mit diesem Seminar in Theorie und Praxis zu unterstützen.



Was erwartet mich?

Entlang einer virtuellen Zeitreise entlang den biografischen Stationen beschäftigen wir uns mit Hintergrundinformationen zu Themen wie der weiblichen biologischen Entwicklung (Pubertät, Schwangerschaft, Elternzeit, Wechseljahre etc.), mit Einflussgrößen auf die Selbstwahrnehmung und Standortbestimmung, Konditionierungen und inneren Konflikten sowie Spezialthemen wie die weibliche Sexualität. In diesem Rahmen werden effektive therapeutische Tools mit dem Schwerpunkt Hypnosetherapie vorgestellt und in einem ausführlichen Praxisteil vertieft. Ich freue mich daher sehr, dieses Seminar zusammen mit Klaus Buchinger-Wohlgemuth, Heilpraktiker und Hypnosetherapeut mit langjähriger Praxiserfahrung, anbieten zu können.

Dr. Gaby Kuchta

 

Unter anderem lernen Sie diese Highlights:

  • Der selbstbestimmte Weg zur weiblichen Identität

  • Entwicklungsprozesse der weiblichen Persönlichkeit

  • Tools für den hypnotischen Prozess

  • Lebensabschnittsthemen und Konfliktpotentiale

  • Standortbestimmung und Zielfindung

  • Das „große“ Ziel erreichen

  • Gelungener Transfer in die therapeutische Arbeit.

  • Zahlreiche wertvolle Tipps und Anregungen rund um das Thema basierend auf einer 30-jährigen erfolgreichen Praxistätigkeit.

In unserem Praxisalltag stellt es sich konkret dar: ca. 80% der Patienten sind weiblichen Geschlechts. Um dieser Zielgruppe noch effizienter und hilfreicher im Rahmen der Hypnosetherapie weiterzuhelfen, haben wir zusammen mit Frau Dr. Gaby Kuchta „HypnoFemme“ entwickelt. Dieses Seminar dient dazu individuell und zielgerecht auf die Bedürfnisse Ihrer weiblichen Patienten einzugehen. Hintergrund ist die Stellung der Frau in der Gesellschaft von Geburt an mit allen damit verbundenen Themen.

„aus organisatorischen Gründen kann der hier beschriebene Programablauf jederzeit kurzfristig geändert werden, dies hat selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den Inhalt des Kurses“

SprechMed Pro:

  • Aufgrund unserer max. Teilnehmeranzahl von 12 Personen ist eine individuelle Betreuung während des Kurses garantiert.
  • Auch nach dem Kurs stehen wir Ihnen telefonisch oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.
  • Getränke, Kaffee, Tee sowie Snacks stehen Ihnen während des Kurses kostenfrei zur Verfügung.
  • Kostenfreier Shuttleservice von Ihrem gebuchten Hotel im Umkreis von max. 10 km zum Seminarort und zurück.
    (nur bei vorheriger Anmeldung/mind. 7 Tage vor Kursbeginn)

Sie haben noch Fragen zum SprechMed HypnoFemme Kurs?

Diese beantworten wir sehr gerne

telefonisch unter (+49) 06162-9165282 oder per E-Mail: info@sprechmed.de


SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

Wir wissen wovon wir sprechen


SprechMed HypnoMed

Hypnose in der Therapie und im Coaching ist mehr als der Umgang mit den verschiedenen Hypnosetechniken. Das professionelle Verständnis um den Klienten und dessen Problemen und Themen ist Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Hypnoseprozess. Das Hintergrundwissen und die Sicherheit im hypnotischen Prozess ist der Garant für eine erfolgreiche Sitzung. Ziel dieser Ausbildung ist das Erkennen der Persönlichkeitsprozesse im Hintergrund und mehr Professionalität und Sicherheit im Umgang mit dem Klienten.

Unter anderem lernen Sie diese Highlights:

  • Persönlichkeitsstrukturen in der Hypnose

  • Standortbestimmung für den Klienten

  • Zielsuggestionen passend erarbeiten

  • Aufbau der Hypnose anhand der Persönlichkeitsstruktur

  • Deep State Technik

  • Das Eisbergphänomen

  • Blitz- und Schnellhypnose

  • Regressionen sicher anwenden

  • Systemische Arbeit in der Hypnose

  • Arbeit mit Glaubenssätzen, Erwartungshaltungen und Identitäten

  • Zahlreiche wertvolle Tipps und Anregungen rund um das Thema basierend auf einer 30-jährigen erfolgreichen Praxistätigkeit.

In diesem Seminar erlernen Sie den stets sicheren Umgang mit dem Klienten. Nach diesem 3-tägigen Kurs können Sie die verschiedenen Charaktere Ihrer Klienten sofort erkennen und sie zielsicher zum gewünschten Erfolg begleiten. Zahlreiche Tools ebnen Ihnen den Weg zu einer perfekten Hypnosesitzung. Zum Kurs erhalten Sie umfangreiche Schulungsunterlagen sowie bei Abschluss ein entsprechendes Zertifikat der SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

„aus organisatorischen Gründen kann der hier beschriebene Programablauf jederzeit kurzfristig geändert werden, dies hat selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den Inhalt des Kurses“

SprechMed Pro:

  • Aufgrund unserer max. Teilnehmeranzahl von 12 Personen ist eine individuelle Betreuung während des Kurses garantiert.
  • Auch nach dem Kurs stehen wir Ihnen telefonisch oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.
  • Getränke, Kaffee, Tee sowie Snacks stehen Ihnen während des Kurses kostenfrei zur Verfügung.
  • Kostenfreier Shuttleservice von Ihrem gebuchten Hotel im Umkreis von max. 10 km zum Seminarort und zurück.
    (nur bei vorheriger Anmeldung/mind. 7 Tage vor Kursbeginn)

Sie haben noch Fragen zum SprechMed HypnoMed Kurs?

Diese beantworten wir sehr gerne

telefonisch unter (+49) 06162-9165282 oder per E-Mail: info@sprechmed.de


SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

Wir wissen wovon wir sprechen


SprechMed HypnoVision

Besser- höher, schneller auch im Bereich der Hypnosetherapie. Heben sie sich ab von den üblichen Hypnoseprozessen und erkennen sie die Abläufe im Hintergrund und bauen zielsicher die Sitzungen auf. Das Wissen und die Sicherheit im hypnotischen Ablauf ist der Garant für eine erfolgreiche Sitzung.

Unter anderem lernen Sie diese Highlights:

  • Das perfekte Vorgespräch

  • Ermittlung des Persönlichkeitstyps

  • Erkennen der Kompetenzprozesse

  • „die Spiele der Erwachsenen“

  • Fast Core Techniken (Theater Technik, Fast Phobia Cure uvm)

  • Erreichen tiefer hypnotischer Zustände

  • Zahlreiche wertvolle Tipps und Anregungen rund um das Thema basierend auf einer fast 30-jährigen erfolgreichen Praxistätigkeit.

„aus organisatorischen Gründen kann der hier beschriebene Programablauf jederzeit kurzfristig geändert werden, dies hat selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den Inhalt des Kurses“

SprechMed Pro:

  • Aufgrund unserer max. Teilnehmeranzahl von 12 Personen ist eine individuelle Betreuung während des Kurses garantiert.
  • Auch nach dem Kurs stehen wir Ihnen telefonisch oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.
  • Getränke, Kaffee, Tee sowie Snacks stehen Ihnen während des Kurses kostenfrei zur Verfügung.
  • Kostenfreier Shuttleservice von Ihrem gebuchten Hotel im Umkreis von max. 10 km zum Seminarort und zurück.
    (nur bei vorheriger Anmeldung/mind. 7 Tage vor Kursbeginn)

Sie haben noch Fragen zum SprechMed HypnoVision?

Diese beantworten wir sehr gerne

telefonisch unter (+49) 06162-9165282 oder per E-Mail: info@sprechmed.de


SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

Wir wissen wovon wir sprechen


SprechMed Schmerztherapie mit Hypnose

Zu den großen Anwendungsgebieten der Hypnose gehört die Schmerztherapie. Der Schmerz ist der Schrei der Seele nach Befreiung. Wirksame Hypnosetechniken für die Schmerztherapie und das sichere Erreichen tiefer hypnotischer Zustände (z.B. Esdaile-Zustand), sowie der professionelle Umgang mit Schmerzpatienten in der Therapie sind Ziel dieser Ausbildung.

Unter anderem lernen Sie diese Highlights:

  • Spezielle Einleitungen für Schmerzpatienten

  • Fast-Pain-Cure

  • Auflösen von Schmerzmustern

  • Esdaile Zustand sicher erreichen und ankern

  • Schmerzgedächtnis desensibilisieren

  • Zahlreiche wertvolle Tipps und Anregungen rund um das Thema basierend auf einer 30-jährigen erfolgreichen Praxistätigkeit.

Schmerzen gehören leider für viele Menschen zum täglichen Leben dazu. Oft auch sind diese bereits chronisch und dienen u.a. als sekundärer Krankheitsgewinn. Wo hole ich meinen Schmerzpatienten ab? Wie kann ich ihm nachhaltig helfen um zukünftig ein schmerzfreies Leben zu führen? Auch eine begleitende Therapie zur Schulmedizin ist oft sinnvoll und von großem Nutzen. All diese Faktoren werden in diesem interessanten Kurs berücksichtigt. Zum Kurs erhalten Sie umfangreiche Schulungsunterlagen sowie bei Abschluss ein entsprechendes Zertifikat der SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

„aus organisatorischen Gründen kann der hier beschriebene Programablauf jederzeit kurzfristig geändert werden, dies hat selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den Inhalt des Kurses“

SprechMed Pro:

  • Aufgrund unserer max. Teilnehmeranzahl von 12 Personen ist eine individuelle Betreuung während des Kurses garantiert.
  • Auch nach dem Kurs stehen wir Ihnen telefonisch oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.
  • Getränke, Kaffee, Tee sowie Snacks stehen Ihnen während des Kurses kostenfrei zur Verfügung.
  • Kostenfreier Shuttleservice von Ihrem gebuchten Hotel im Umkreis von max. 10 km zum Seminarort und zurück.
    (nur bei vorheriger Anmeldung/mind. 7 Tage vor Kursbeginn)

Sie haben noch Fragen zum SprechMed Schmerztherapie Kurs?

Diese beantworten wir sehr gerne

telefonisch unter (+49) 06162-9165282 oder per E-Mail: info@sprechmed.de


SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

Wir wissen wovon wir sprechen


Der hypnotische Notfall

Trotz aller Kompetenzen können Ausnahmesituationen und Notfälle im Rahmen der Hypnosetherapie auftreten. Diesen Ausnahmefällen souverän begegnen ist Ziel dieses Tagesseminars.

Unter anderen lernen Sie diese Highlights:

  • Standortbestimmung Hypnose

  • Kontraindikationen für Hypnose

  • Hypnotische Anamnese

  • Psychiatrischer Notfall

  • Physischer Notfall

  • Entgleisung des Stoffwechsels

  • Sicherer Umgang mit Suchtpatienten

  • Was tun bis zum Eintreffen des Notarztes

  • Rechtsvorschriften

  • Zahlreiche wertvolle Tipps und Anregungen rund um das Thema
    basierend auf einer 30-jährigen erfolgreichen Praxistätigkeit.

„aus organisatorischen Gründen kann der hier beschriebene Programablauf jederzeit kurzfristig geändert werden, dies hat selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den Inhalt des Kurses“

Trotz unserer Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit, es kann passieren, dass z.B. ein Patient seine Alkoholsucht klein redet oder vergisst uns mitzuteilen, dass er an Diabetes leidet. Ist ein PTBS eine Kontraindikation? Wie verhalte ich mich, wenn ein Patient mir gegenüber gewalttätig wird? All diese Fragen werden in diesem Seminar ausführlich besprochen und Sie lernen den korrekten und rechtlich sicheren Umgang mit solchen Situationen. Frau Dr. med Gisela Kurz und Herr Buchinger-Wohlgemuth freuen sich darauf ihr Wissen in diesem spannenden Seminar weiterzugeben. Zum Kurs erhalten Sie entsprechende Schulungsunterlagen sowie bei Abschluss ein entsprechendes Zertifikat der SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

SprechMed Pro:

  • Aufgrund unserer max. Teilnehmeranzahl von 12 Personen ist eine individuelle Betreuung während des Kurses garantiert.
  • Auch nach dem Kurs stehen wir telefonisch oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.
  • Getränke, Kaffee, Tee sowie Snacks stehen Ihnen während des Kurses kostenfrei zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen zum SprechMed Der Hypnotische Notfall Kurs?

Diese beantworten wir sehr gerne

telefonisch unter (+49) 06162-9165282 oder per E-Mail: info@sprechmed.de


SprechMed – Fachschule für Sprechende Medizin

Wir wissen wovon wir sprechen

Praxismanagement & Marketing

Wir bieten Ihnen dieses einzigartige Kombiseminar erstmalig unter der Leitung zweier Profis an:

Lee Braun, Marketingleiter Lesezirkel bunte Welt sowie Webdesigner, Werbefachmann, Allrounder und Günter Hanke, Vertriebsprofi und langjähriger Mitarbeiter in der Verwaltung der Hypnose- & Heilpraxis Buchinger-Wohlgemuth.

Dieses Seminar richtet sich speziell an alle HPP, HP sowie Coaches und Berater die eine eigene Praxis eröffnen möchten, aber auch an bereits praktizierende Kollegen, die bisher mit ihren wirtschaftlichen Erfolgen noch nicht ganz zufrieden sind oder noch wertvolle Tipps für einen strukturierten Praxisalltag benötigen.

Diese Punkte und noch mehr warten auf Sie

 

  • Gesunde Preisstruktur, Kostenkalkulation
  • Wie gestalte ich eine Behandlungsvereinbarung, was sollte/muss darin enthalten sein?

  • Was ist bei einem Aufnahmebogen zu beachten?

  • Wie rechne ich meine Leistungen richtig ab?

  • Ist ein Abrechnungssystem sinnvoll?

  • Welche Versicherungen sind sinnvoll und nötig?

  • Zudem eine Vielzahl wertvoller Tipps auf dem Praxisalltag.

  • Ci was ist das ? Und warum ist ein Logo wichtig?
    Was ist zu beachten ? Farbauswahl, Form, Größe und warum...

  • Die Werbetrommel rühren.... Empfehlungen und wie man sie bekommt.

  • Die ersten Flyer, Broschüren & Visitenkarten.
    Tipps und Tricks. Haptik und Qualität oder doch lieber Massenware ?

  • Werbekanäle finden, Radio, Tageszeitung, Lesezirkel Google Adwords, Facebook?

  • Was ist wichtig bei dem Aufbau einer Website.
    Emailadresse, SSL Verschlüsselung & Co. Ci-Faktor, Farbkonzept,
    Text und Inhaltsoptimierung.

  • Wie behandele ich das Thema Datenschutz, Impressum & Cookies ?
    Mit Blick auf die neue Datenschutzverordnung 25.Mai 2018
    (bezogen auf die Website). Keine Rechtsberatung!


Hier finden Sie das Video direkt bei Youtube

https://youtu.be/eeo2ONsB52E

„aus organisatorischen Gründen kann der hier beschriebene Programablauf jederzeit kurzfristig geändert werden, dies hat selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den Inhalt des Kurses“

Wie erreiche ich meine zukünftigen Klienten/Patienten am besten? Welche Werbemaßnahmen sind in der heutigen Zeit sinnvoll und versprechen Erfolg? Ist eine Behandlungsvereinbarung notwendig? Kennen Sie den § 630c BGB? Was sagt dieser aus und was sollten Sie hierbei beachten? Diese Antworten und unzählige weitere, wertvolle Tipps erhalten Sie in diesem eintägigen Seminar. Ziel dieses Workshops ist, dass Sie direkt danach durchstarten und das Erlernte sofort in die Tat umsetzen können und mit Sicherheit und Kompetenz Ihren Praxisalltag erfolgreich und zufrieden gestalten können.

SprechMed Pro:

  • Sie erhalten Vordrucke, sowie einzelne Print Beispiele zum erfolgreichen Marketing, die Sie umgehend für sich und Ihre Praxis verwenden können.
  • Aufgrund unserer max. Teilnehmeranzahl von 12 Personen ist eine individuelle Betreuung während des Kurses garantiert.
  • Auch nach dem Kurs stehen wir telefonisch oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.
  • Getränke, Kaffee, Tee sowie Snacks stehen Ihnen während des Kurses kostenfrei zur Verfügung.
Schnellkontakt

Schnellkontakt

Klaus Buchinger-Wohlgemuth
Darmstädter Straße 66
64354 Reinheim


Tel.: 069 - 56 807 407 (Ausbildung)
Tel.: 06162 916 64 37 (Administration)
Mail: info@sprechmed.de
Web: www.sprechmed.de